The Connoisseur’s Tea Tasting Guide

Der Teeverkostungsführer für Genießer

Du fühlst dich also etwas vertraut mit der Unterschiede im Tee nach Region und du hast es im Griff Fortgeschrittenere Richtlinien zur Teeverkostung, aber jetzt fragen Sie sich, wie Sie Ihr Tee-Verkostungserlebnis noch weiter verbessern können? Oder sind Sie vielleicht schon ein Genießer und suchen nach Ideen für Verkostungsflüge? Wenn ja, ist dies der Leitfaden zur Teeverkostung für Sie.

Im letzten Eintrag dieser Serie möchte ich andere Möglichkeiten vorschlagen, Teeflüge anders als nach Typ oder Region zu arrangieren.

Teeverkostung Flugvorschlag XNUMX: Erkundung einer Region

Jede Region, in der Tee angebaut wird, hat Dutzende, wenn nicht Hunderte von verschiedenen Teesorten. Es gibt sogar Tees der gleichen Sorte. Haben Sie sich jemals gefragt, ob Tee aus Fujian einen „Fujian-Charakter“ hat? Vielleicht kommen Sie zu dem Schluss, dass dies nicht der Fall ist, aber es lohnt sich, eine Verkostung zu vereinbaren, um herauszufinden, ob Sie kann Identifizieren Sie eine Art Ähnlichkeit, die bei verschiedenen Tees aus derselben Region bestehen bleibt. 

eine Nahaufnahme einer Kaffeetasse, die oben auf einem Holztisch sitzt

Wenn Sie daran interessiert sind, sollten Sie versuchen, einen Flug zu arrangieren, indem Sie die die gleiche Art von Tee innerhalb der gleiche Region

Als Beispiel würde ich etwas empfehlen wie a Green Anhui Verkostungsflug, das würde ungefähr so ​​aussehen:

Persönlich finde ich, dass Anhui-Grüntees dazu neigen, eine Art Orchideen-Charakteristik für ihr Geschmacksprofil zu haben. Manchmal ist dies ausgeprägter, wie beim Tai Ping Hou Kui, während es manchmal etwas subtiler (aber immer noch auffällig) ist, wie beim Huang Shan Mao Feng.

Randnotiz: Orchidee wird oft mit „Rauchigkeit“ verwechselt, aber es ist tatsächlich eine blumige Note. Probieren Sie es gegen so etwas wie Lapsang Souchong kann Ihnen helfen, den Unterschied zu lernen.

Für ein weiteres Beispiel möchten Sie vielleicht die Sichuan Legendärer Grüntee-Sampler, bei dem Sie vier verschiedene Tees aus der Provinz Sichuan probieren können: Meng Ding Gelbe Knospen, Meng Ding Gan Lu, Zhu Ye Qingund Bi Tan Piao Xue.

Was tun denkst du, definiert ein „Sichuan“-Tee?

Einen Flug zu buchen, um eine Region zu erkunden, ist immer eine gute Idee und erhellt.

Teeverkostung Flugvorschlag XNUMX: Entdecken Sie eine Rebsorte

Haben Sie sich jemals gefragt, was Dragonwell zu dem macht, was es ist? Was ist mit Darjeeling?

Eine weitere Möglichkeit für den Kenner besteht darin, herauszufinden, welche Eigenschaften eine bestimmte Teesorte ausmachen. Wussten Sie zum Beispiel, dass es nicht nur Anxi Tie Guan Yin, sondern auch Formosa Tie Guan Yin gibt? Warum nennen wir beide Tie Guan Yin? Natürlich glauben wir, dass sie letztendlich irgendwann von derselben Sorte stammen, aber haben sie darüber hinaus Ähnlichkeiten?

Schmeckt Dragonwell von Lion's Peak ähnlich wie Longjing Dragonwell oder Pan'an Dragonwell? Was ist mit dem japanischen Grüntee Sencha? Ist es anders, wenn es von Shizuoka im Gegensatz zu Uji stammt?

eine Nahaufnahme einer Kaffeetasse, die oben auf einem Holztisch sitzt      eine Nahaufnahme einer Kaffeetasse, die oben auf einem Holztisch sitzt

Über den bloßen Vergleich hinaus, wie sich ein Anbaugebiet auf eine bestimmte Teesorte auswirkt, kann auch die Röstung eines Tees und von wem er geröstet wird, auch die Qualität und den Geschmack des Tees beeinflussen. Ein Kenner könnte in Erwägung ziehen, einen bestimmten Tee in den Händen verschiedener Meister zu erkunden oder vielleicht sogar, was mit demselben Tee passiert, wenn er auf unterschiedliche Weise geröstet wird.

Hier ist ein Beispiel für einen Verkostungsflug, der Tie Guan Yin nach den verschiedenen Röstmethoden erforscht:

Wie wirken sich die unterschiedlichen Röstgrade auf Geschmack und Aussehen aus?

eine Nahaufnahme einer Kaffeetasse, die oben auf einem Holztisch sitzt

Achten Sie nicht nur darauf, was sich zwischen ihnen unterscheidet, sondern versuchen Sie auch herauszufinden, was gleich ist. Diese Gleichheit ist das „Herz“ des Tees und macht ihn zu dem, was er ist; es ist die „Essenz“ des Tees.

Eine andere Möglichkeit, eine Rebsorte zu erkunden, besteht darin, einen Teeverkostungsflug nach Erntezeiten zu arrangieren. Wie veränderte sich ein Tee von einem Jahr zum anderen oder von einer Jahreszeit zur anderen?

Ich habe vor kurzem eine Verkostung eines Tung Ting-Tees parallel durchgeführt, genau der gleiche Tee, mit der Ausnahme, dass eine Probe im Herbst 2015 und die andere im Frühjahr 2016 geerntet wurde. Der Unterschied war erstaunlich und es hat sich gelohnt, den Tee abzustimmen probieren, um dies zu erleben.

Hoffentlich konnte ich Sie mit einigen Ideen für Verkostungsflüge ermutigen und inspirieren. Wenn Sie eigene Ideen für Verkostungsflüge oder Vorschläge haben, zögern Sie bitte nicht, einige zu teilen, indem Sie unten einen Kommentar hinterlassen!

Kommentare 0

Hinterlasse eine Nachricht