What is Orange Shu Puerh (Gan Puer Tea) and Why Should You Be Drinking It?

Was ist Orange Shu Puerh (Gan Puer Tee) und warum sollten Sie es trinken?

Es ist leider alltäglich geworden, zu assoziieren schu or reif Pu'erh mit erdigen Aromen und Gerüchen, die von muffigem Keller bis Waldboden reichen. Ein Teil des Problems liegt zu Füßen der Teeproduzenten, die versuchen, abgestandene oder ruinierte Chargen von Pu'erh as . zu verkaufen schu, was enttäuschend ist.

Gan Puerh Tee Orange Puerh Tee

Die gute Nachricht ist jedoch, dass es da warten sehr gute Shou pu'erhs, denen diese erdigen Noten fehlen, und insbesondere eine ist auf dem chinesischen Festland immer beliebter geworden: Xiao Qing Gan Pu. „Gan Pu“ (der abgekürzte Spitzname) schmeckt nicht nur fantastisch für einen Shou-Pu'erh, sondern schmeckt auch im Allgemeinen fantastisch, was ihn zu einem perfekten Tee für fast jeden macht – Tee-Neulinge, Pu'erh-Neulinge, Kenner und besondere Freunde.

Wie man es von Pu'erhs erwarten kann, ist Gan Pu zwar gealtert, aber was ihn im Vergleich zu anderen Teesorten einzigartig macht, ist, dass er es ist in einer getrockneten grünen Mandarinenschale aufbewahrt. Und gerade die Lagerung dieses Tees in einer so besonderen Fruchtsorte verleiht ihm einen so wunderbaren Geschmack.

Im Westen gibt es einige, die die grüne Farbe von Orangen mit der Eigenschaft, unreif oder roh zu sein, verwechseln und glauben, sie seien in irgendeiner Hinsicht unwürdig. Es gibt einen guten Grund für diese falsche Intuition. Wenn Bananen zum Beispiel zu früh gepflückt werden, können sie auch grün erscheinen, und so neigen wir dazu, sie auszulegen und die Oxidationsprozesse ablaufen zu lassen, wobei wir den Übergang zu Gelb und schließlich Braun beobachten.

eine Nahaufnahme von einem Paar Schokolade

Bei Orangen ist dies jedoch nicht der Fall. Die grüne Farbe der Orange hängt mit dem Chlorophyllgehalt zusammen, einem wichtigen Phytonährstoff, und Orangen verlieren diese Farbe in kälteren Klimazonen, wenn die Temperatur sinkt. In tropischeren Klimazonen bleibt die wärmere Temperatur jedoch stabil, und so behalten diese Zitrusfrüchte ihre grüne Farbe.

Dies ist bei der Xinhui-Mandarine der Fall, einer besonderen Art grünschaliger Mandarine mit außergewöhnlichem Geschmack. Dies ist auch der Grund, warum der Name dieses Tees in die süße Phrase übersetzt wird: Kleine grüne Mandarine Pu'erh.

Während der Pu'erh in der grünen Schale einer Xinhui-Mandarine gelagert wird, beginnt er, seine einzigartigen Aromen und ätherischen Öle aufzunehmen. In vielerlei Hinsicht ist es fast am besten, Betrachten Sie dies als mit ...-Geschmack Tee, aber es ist wichtig zu wissen, dass dieses Aroma völlig natürlich ist. Es gibt keine Zusatzstoffe, keine Konservierungsstoffe, keine künstlichen Zutaten jeglicher Art. Der Zitrusgeschmack des Tees kommt ausschließlich von der Ruhe in der Mandarinenschale.

Dieser Pu'erh ist nicht nur ein aromatisierter Tee und für Teetrinker aller Couleur (einschließlich derer, die sich schwer getan haben, Pu'erh zu genießen) weithin zugänglich, sondern auch fest in der Tradition der traditionellen chinesischen Medizin verankert.

Die Mandarinenschale von Xinhui wird seit langem für ihre medizinischen Eigenschaften geschätzt, von dem angenommen wird, dass es hilft, die Lunge und den Rachen zu beruhigen und gleichzeitig übermäßige Körperwärme zu reduzieren. Im Westen haben wir zum Beispiel ähnliche Gedanken zu Vitamin C und empfehlen es denen, die an einer Erkältung oder einer Nebenhöhlenentzündung leiden. Die Idee in der traditionellen chinesischen Medizin ist ähnlich, außer dass Vollwertkost, Kräuter und Öle gegenüber isolierten Chemikalien bevorzugt werden. 

Shu Puerh Tee Gong Ting Puerh

Für diejenigen, die an dieser Tradition teilhaben möchten (oder einfach nur nach einem zusätzlichen Geschmack in ihren Tees suchen), wird es dringend empfohlen, bei der Zubereitung von Gan Pu einige der kleinen Stücke der Mandarinenschale abzubrechen, um sie mit aufzugießen der Tee. Es verleiht dem Zitrusgeschmack einen leichten Schub - aber seien Sie versichert, dass dies der Fall ist nicht nur eine Tasse Zitrus. Du kannst immernoch Probieren Sie die Aromen von dunkler Schokolade und Karamell des Shou Pu'erh. Die Zugabe der Mandarine verleiht ihm nur einen zitrusartigen Unterton, ähnlich einem Stück Schokolade, das mit ätherischem Orangenschalenöl angereichert ist.

Aufgrund der Popularität von Gan Pu sind immer mehr gefüllte Tees unterschiedlicher Qualität auf den Markt gekommen. Manchmal wird diese Praxis sogar verwendet, um die Minderwertigkeit von abgestandenen oder minderwertigen Tees zu verschleiern.  Unser Gan Puist jedoch authentisch. Die Schale stammt tatsächlich aus Xinhui in der Provinz Guangdong und der gereifte Pu'erh stammt aus dem Kreis Menghai in der Provinz Yunnan.

Darüber hinaus wurde dieser Gan Pu hergestellt mit Gong klingeln oder „kaiserlicher Palast“ pu'erh (宫廷), ein Ausdruck, der verwendet wird, um die höchste Blattqualität zu bezeichnen. Uns ist es wichtig, nicht nur diese neuen Tees auf den Markt zu bringen, sondern auch solche von hochwertige damit unsere Kunden genau wissen und verstehen können, warum sie so beliebt sind.

Der Aufguss von Gong-Ting-Tees ist in der Regel sehr weich, fast seidig, und es fehlt jede Spur von Bitterkeit. Durch die Verwendung von Gong ting Pu'erh in diesem Gan Pu stellen wir fest, dass es ein sinnliches Erlebnis. Die seidige Textur des Tees ist sehr beruhigend und die schokoladigen und zitrusartigen Aromen erweisen sich als himmlische Kombination. Dies ist ein außergewöhnlich abgerundeter Tee, fast wie ein Dessert, und er wird Ihnen sicher gefallen!

Kommentare 0

Hinterlasse eine Nachricht