Tee der Woche - Swallow's Cave Wuyi Rock Oolong

2013 Lao Liu Bao Dark Tea Hei Cha 老六堡 - MeiMei Fine Teas
2013 Lao Liu Bao Dark Tea Hei Cha 老六堡 - MeiMei Fine Teas
2013 Lao Liu Bao Dark Tea Hei Cha 老六堡 - MeiMei Fine Teas
2013 Lao Liu Bao Dark Tea Hei Cha 老六堡 - MeiMei Fine Teas

2013 Lao Liu Bao Dunkler Tee Hei Cha 老六堡

€ 24.60

 

Highlights

Liu Bao dunkler Tee ist eine weitere wichtige Art von chinesischem dunklem Tee. Dieser Tee wurde 2013 aus der lokalen Sorte Qunti Zhong geerntet, nach traditionellen Methoden verarbeitet und vor Ort in Bambuskörben gereift. Wie Shu Puerh beinhaltet es auch einen Nachfermentationsprozess namens Wodui. 

Nach 10 Jahren Reifung hat dieser Tee ein komplexes Aroma entwickelt. Sie werden staunen, wie viel Spaß es macht, mit jedem Aufguss eine neue Dimension des gereiften Teegeschmacks zu entdecken. Er hat den charakteristischen Ginsenggeschmack sowie starke Betelnussnoten (槟榔香), die mit hochwertigem, gealtertem Liu Bao-Tee in Verbindung gebracht werden. Der Tee hat eine klare rotbraune Flüssigkeit, ist sehr weich, blumig und fruchtig und erzeugt ein speichelreiches, volles Mundgefühl. Sie werden vielleicht zuerst ein wenig Erdigkeit schmecken, aber mit einem vollen, reichen und verführerischen Geschmack, der auch auf einen gut gealterten Liu Bao hinweist. Auch der Geschmack wird mit jedem Aufguss süßer. Wenn Sie gereiften Tee mögen, werden Sie die Komplexität und die sensorischen Eigenschaften dieses Tees zu schätzen wissen. Wenn Sie den Gongfu-Tee-Brühstil verwenden, kann er bis zu 15 Aufgüsse aushalten. 

Gealterter Liu Bao Tee hat viele gesundheitliche Vorteile. Bemerkenswert ist, dass es dem Verdauungssystem hilft und übermäßige Körperwärme verringert, insbesondere in einer sehr feuchten Umgebung. Außerdem ist er magenfreundlich und in Südostasien traditionell bei chinesischen Teetrinkern sehr beliebt. 

Zusätzliche Information

Herkunft:                     Kreis Cangwu, Provinz Guangxi, China

Erntezeit:         Mai 2013

Buschsorte:         Lokale Qunti-Sorte

Koffeinspiegel:        Niedrig

Geschmacksnoten

Dieser Tee ist sehr komplex. Bei den ersten paar Aufgüssen hat es einen sehr leichten erdigen (nicht muffigen) Geschmack, einen vollen Körper, eine reichhaltige Textur und ist sehr glatt. Nachfolgende Aufgüsse bringen ein verlockendes Aroma hervor, voll und reich, weicher und süßer mit jedem Aufguss. 

Schöne klare rotbraune Farbe in der Tasse.

Einweichanleitung

210oF, 4 g für 8 Unzen Quellwasser/gefiltertes Wasser, 1 Minute, 8-10 Einweichungen. Es wird empfohlen, die Blätter zuerst abzuspülen, ohne den Alkohol zu trinken. Wir raten von der Verwendung von Leitungswasser ab sowie gereinigtes Wasser.

Es wird empfohlen die Gongfu-Brühmethode anwenden, um das Beste aus dem Tee herauszuholen. bitte klicken   für Gongfu Brauanweisungen.